Ihren letzten Wartungstermin bei Foxtag eingeben

Aktualisiert 4 months ago von Catharina

Sie benötigen die Rechte Administrator oder Planen und Daten pflegen.

Mit einem externen Termin können Sie Termine in Foxtag angeben, die Sie vor der Nutzung von Foxtag bereits durchgeführt haben. Diese Termine werden bei der Berechnung von Wartungsfälligkeiten berücksichtigt.

  1. Gehen Sie in der Objektübersicht auf die gewünschte Anlage.
  2. Wählen Sie den Reiter Komponenten aus.
  3. Klicken Sie dort auf das graue Mehr und dann auf Externen Termin hinzufügen.
  4. Es erscheint ein Feld, in dem Sie das Datum eingeben können.
Dieser Termin wird jetzt bei Termine angezeigt. Wenn Sie nach diesem Termin noch keine Wartung mit Foxtag durchgeführt haben, wird anhand dieses Termins die nächste Wartungsfälligkeit berechnet. 

War dieser Artikel hilfreich?