Mängel erfassen

Aktualisiert 3 weeks ago von Lisa-Maria Müller

Dokumentieren Sie Mängel schnell und übersichtlich. Erfassen Sie verschiedene Störungstypen, geben Sie an, ob die Störung offen oder geschlossen ist und fügen Sie dieser eine Beschreibung hinzu. Im Verlauf einer Störung kann nachvollzogen werden, wann diese erfasst bzw. behoben wurde.

Mangel oder Störung?

Störung ist für uns der allgemeine Begriff für einen Vorfall, der den Betrieb der betreuten Anlage beeinträchtigt. Beispielsweise ruft Ihr Kunde an und meldet einen defekten Türantrieb: im Foxtag-Sinne ist dies eine gemeldete Störung. Diese Störung aufzunehmen, und deren Bearbeitung zu dokumentieren, unterstützen wir mit den Funktionen des Störungsmanagement.

Die Begriffe Mangel und Mangel-Dokumentation verwenden wir für Störungen, die im Zusammenhang mit einer Prüfung und einem Prüfergebnis stehen. Wurde der Defekt am Türantrieb bis zur nächsten Prüfung der Tür nicht behoben, dann wird er bei dieser Prüfung als Mangel aufgelistet und das Prüfergebnis der Tür ist negativ.

Mängel und Störungen meinen also bei Foxtag grundsätzlich die selbe Sache, wir verwenden meistens den allgemeineren Begriff der Störung.


Mangel bei der Prüfung erfassen

  1. Tippen Sie auf MÄNGEL
  2. Wählen Sie einen Störungstyp
  3. Fügen Sie eine Beschreibung hinzu und speichern Sie die Störung
  4. Tippen Sie oben links auf X, um zurück zur Prüfliste zu gelangen


Störung schließen

  1. Wählen Sie eine offene Störung aus
  2. Tippen Sie auf Störung schließen
  3. Fügen Sie eine Lösung + Beschreibung hinzu und speichern Sie die Eingabe.
  4. Tippen Sie oben links auf X, um zurück zur Prüfliste zu gelangen


Störung bearbeiten

Wählen Sie eine Störung aus, sodass Sie in die Übersicht dieser gelangen. Hier finden Sie neben dem akutellen Status auch den Verlauf dieser Störung.

Über das 3-Punkte-Menü oben können Sie Störungstypen und Schweregrad der Störung konfigurieren.

Auch jeder Status verfügt über ein 3-Punkte-Menü und kann einzeln bearbeitet werden

Fügen Sie einen neuen Status hinzu, indem Sie auf Störung wieder öffnen bzw. Störung schließen tippen.


Eine Druckversion der Anleitung finden Sie hier.


War dieser Artikel hilfreich?