Gesperrtes Benutzerkonto wieder freischalten

Aktualisiert 3 weeks ago von Niels Linnemann

Diese Funktion benötigt Administrator-Rechte

Aus Sicherheitsgründen sperren wir Nutzerkonten, bei denen wir ein ungewöhnliches Verhalten feststellen, beispielsweise bei mehrfachen Versuchen sich in kurzer Zeit mit einem falschen Passwort anzumelden.

Wir benachrichtigen in diesem Fall den betroffenen Nutzer und den Hauptnutzer über die Sperrung und den Grund für die Sperrung. Wenn aus Ihrer Sicht alles seine Richtigkeit hat, dann können Sie den Benutzer selbst wieder freischalten.

Sollten Sie sich nicht erklären können warum Ihr Konto gesperrt wurde, dann melden Sie sich bitte bei Foxtag damit wir den Vorfall untersuchen können.

So schalten Sie ein gesperrtes Benutzerkonto wieder frei

  1. Gehen Sie im Bereich Administration auf die Seite Mitarbeiter
  2. Suchen Sie den gesperrten Mitarbeiter aus der Liste und klicken Sie auf Button entsperren
  3. Der betroffene Nutzer kann sich nun wieder einloggen
  4. Kennt der Mitarbeiter sein Passwort nicht mehr, bitten Sie Ihn nach dem Entsperren auf Passwort vergessen zu klicken. Der Mitarbeiter erhält eine E-Mail und kann ein neues Passwort vergeben

Der Administrator ist gesperrt worden, was nun?

Ist ihr einziger Administrator-Account gesperrt worden, dann wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.


War dieser Artikel hilfreich?