Was bedeuten die Kategorien von Typen

Aktualisiert 2 months ago von Catharina

Jeder Typ ist einer von drei Kategorien zugeordnet:


In der Hierarchie steht die Zentrale an oberster Stelle, gefolgt von der Komponente. Beiden Kategorien kann eine Sub-Komponente zugeordnet werden. 

Beispiel Brandmeldeanlage

Zentrale: Brandmeldezentrale
Sub-Komponente: Akku
Komponente: Streulichtsensor, Wärmesensor, Sirene

Kategorie "Zentrale"

Zentrales Bauteil, von der aus etwas organisiert, verwaltet, geleitet oder gesteuert wird.
Beispiele: Brandmeldezentrale einer Brandmeldeanlage.

Kategorie "Komponente"

Dies ist die Standard-Kategorie für Ihre Wartungsgegenstände. 
Beispiele: Feuerlöscher Gloria P6 Pro, Rauchwarnmelder FireAngel ST-620, Schiebetür einflügelig, Kessel einer Heizungsanlage.

Kategorie "Sub-Komponente"

Sub-Komponenten sind Bestandteile von Zentralen oder Komponenten
Beispiele: Batterien, Akkus, Rauchschalter einer Feststellanlage.

Legen Sie Sub-Komponenten für Bestandteile an, bei denen eine Austauschfälligkeit von Bedeutung ist.

War dieser Artikel hilfreich?