Filtern von Anlagenkomponenten für die Wartungsdokumentation

Aktualisiert 2 weeks ago von Lisa-Maria Müller

Sie können sich in der App mehr als nur die geplanten Komponenten anzeigen lassen und so gezielt die Komponenten prüfen, die sie möchten.

  1. Starten Sie den Termin und wählen Sie im Terminablauf unter Komponenten warten den Punkt Prüfliste aus.
  2. Oben sehen Sie die Einstellung Geplant. Es werden Ihnen alle Komponenten angezeigt, die für diesen Termin geplant sind. Das kann die gesamte Anlage sein oder nur speziell eingeplante Komponenten.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben Geplant.
  4. Es öffnen sich mehrere Auswahlmöglichkeiten: Gesamte Anlage, Geplante Komponenten, Fällige Komponenten und In diesem Jahr noch nicht geprüft. 

Bedeutung der einzelnen Filtereinstellungen

Gesamte Anlage

Zeigt alle Komponenten der gesamten Anlage an, unabhängig davon, ob sie für den aktuellen Termin eingeplant wurden oder nicht.

Geplante Komponenten

Zeigt nur die Komponenten an, die für diesen Termin eingeplant wurden. Dies ist die Standard-Einstellung.

Fällige Komponenten

Zeigt nur die Komponenten an, deren Wartungsfälligkeit erreicht oder überschritten ist.

In diesem Jahr noch nicht geprüft

Zeigt nur die Komponenten an, die im laufenden Kalenderjahr noch nicht geprüft wurden.


War dieser Artikel hilfreich?