Dateien an der Anlage hinterlegen

Aktualisiert 1 week ago von Niels Linnemann

Nutzer der alten Tarife Foxtag S bis XL (vor August 2017): Das Speichern von Dateien und die damit verbundene Speicherplatzverwaltung setzen voraus, dass Sie das Nutzerlizenz-Modell verwenden. Sprechen Sie uns an, damit wir Sie auf das Nutzerlizenz-Modell umstellen können: support@foxtag.de


Dateien an der Anlage hinterlegen

Sie haben die Möglichkeit an einer Anlage beliebige Dateien zu hinterlegen, auf die Ihre Techniker dann im Termin Zugriff haben. Die Liste der Dateien finden Sie im Tab Dateien auf der Seite der jeweiligen Anlage.

Hinterlegen sie beispielsweise:

  • Feuerwehrlaufkarten oder Pläne des Objekts
  • Handbücher oder Anleitungen
  • Fotos

Beim Hochladen der Dateien können Sie einen Namen vergeben, unter dem die Datei aufgelistet wird. Alternativ verwenden wir den Dateinamen.


Welche Dateiformate werden unterstützt?

PDF-Dateien und Fotos werden in jedem Fall von Ihrem Smartphone angezeigt. Wo immer möglich empfehlen wir das PDF-Format.

Sie können beliebige Dateien bis zu einer Größe von 10 MB hinterlegen. Ob ein Dateiformat angezeigt wird, hängt davon ab welche Dateien ihr Smartphone anzeigen kann und ob sie ggf. eine spezielle Anzeige-App installiert haben.


Dateien in der App am Smartphone anzeigen


Sie finden die Dateien im Anlagen-Menü des Termins.

Sie benötigen beim ersten Herunterladen der Dateien eine Internetverbindung. Nach dem Herunterladen bleibt die Datei auf Ihrem Smartphone und ist offline verfügbar (grünes Symbol).

Android Nutzer: Suchen Sie eine gute App um zum Anzeigen von PDFs? Wir empfehlen den "Google PDF Viewer" aus dem PlayStore.


Wie viel Speicherplatz habe ich für meine Dateien?


Lesen Sie dazu Speicherplatz für Dateien und Fotos


War dieser Artikel hilfreich?